Nächste Wettkämpfe:


01.02.2020
Kampfrichter Fortbildung

22.02.2020
Seltec Schulung

Neues aus dem Leichtathletik-Kreis-Gießen:

Kreistag 2020 am 20.März in Burkhardsfelden      +++      Der HLV-Kreis-Gießen wünscht ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2020      +++      

HLV Gold beim Kreistag des HLV Kreises Gießen für Jan Werner (SV Garbenteich) von R.E. am 12.03.2018 11:37 Uhr

+++ HLV Gold beim Kreistag des HLV Kreises Gießen für Jan Werner (SV Garbenteich)

Aus der Schülergruppe des SV Garbenteich entwickelte sich ein Sprinttalent, das bis in den AK-Bereich hinein die Sprint-Szene mitgestaltete- einer der von Anfang an „dabei blieb“. Besonders im AK-Bereich wurden, nach dem Beitritt zur LG Wetzlar, mit mehrmaligen Deutschen Meisterschaften in der 4 x 100m Staffel große Erfolge und Titel eingefahren.

So nebenbei wandte er seine Studium Kenntnisse im IT-Bereich bei den Garbenteicher Vereinsveranstaltungen und im LA Kreis Gießen an. Bereits mit 17 Jahren verstärkte er die Abteilung des SV und mit 20 Jahren war er, auch nach einer Kampfrichter Ausbildung, als Statistiker im Gießener Kreisvorstand tätig. Seine Einsätze bei Veranstaltungen waren fortan im Wettkampfbüro, wo er sich als exzellenter Kenner und mittlerweile unverzichtbarer Mitarbeiter einen Namen machte. Seine Berufung für Einsätze im Kreis Gießen, in der Region Mitte und auch mehrmals bei „Deutschen“ in Wetzlar, nimmt er mit Freude und Selbstverständlichkeit an. In den Vorständen des Kreises Gießen ist er seit 1991 und im Kreis Wetzlar seit 2010.

Beim Gießener Kreistag am 2. März 2018 bekam er aus den Händen des HLV-Vize Wilfried Blum eine Urkunde und Ehrennadel des HLV in Gold überreicht. Mit Freude und Dankbarkeit nahm er die Ehrung entgegen. Dazu- in seiner typischen Bescheidenheit- ein Lächeln, das er auch in Stresssituationen immer beibehält.

R. E.

Silberne HLV Ehrennadel für Uwe Scheil vom TSV Launsbach von R.E. am 07.03.2018 19:03 Uhr

+++ Silberne HLV Ehrennadel für Uwe Scheil vom TSV Launsbach

Innerhalb des Winterfestes der LG Wettenberg, wo mit einem Rückblick noch einmal an die vorjährige Saison erinnert, und an besonders erfolgreiche Athleten Geschenke verteilt wurden, wurde auch eine HLV-Ehrung vorgenommen. Es war der passende Ort und die passende Gelegenheit den Launsbacher Vereinsmenschen, Uwe Scheil, für seine unermüdliche Tätigkeit im Verein und in der LG Wettenberg, zu danken.

Als stellvertretender Vereinsvorsitzender und Leichtathletik Abteilungsleiter ist er ein „wesentliches Rädchen“ das den Motor der LG Wettenberg in Gang bringt. Heute befindet sich Uwe Scheil im einundsechzigsten Lebensjahr. Schon in der Schülerzeit hat er sich in Launsbach sportlich betätigt. Angefangen hat es mit Handball und Fußball. Später hat er den Fußballnachwuchs trainiert. Nach der Heirat im Jahre 1988 hat er sich mehr der Familie gewidmet, die Kinder Beke und Peer wurden geboren. Auch ihnen brachte er den Sport nahe, und meldete sie in der Leichtathletik Abteilung des TSV Launsbach an.

Durch die Begleitung im Training und bei den Wettkämpfen kam er mit der Leichtathletik in Kontakt. Zunächst als Helfer tätig, ließ er sich in 2007 zum Kampfrichter ausbilden und war als Fachmann nun „mitten drin“.

Mittlerweile blickt er auf 20 Jahre Abteilungsleitung und acht Jahre Tätigkeit als 2. Vorsitzender beim TSV Launsbach zurück. Für dieses zwei Jahrzehnte dauernde Engagement erhielt er 2012 die bronzene Ehrennadel des HLV. Jetzt überraschte ihn Rudolf Ehmig an seiner Wirkungsstätte, mit einer Ehrung. Er würdigte sein Engagement im Verein und für den Leichtathletik Kreis Gießen und gratulierte zum Erhalt der Ehrennadel des HLV in Silber.

 

R. E.

Vereinstätigkeit der Ickler`s mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen gewürdigt. von Ehmig am 24.02.2018 22:34 Uhr

+++ Vereinstätigkeit der Ickler`s mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen gewürdigt.

Zusammen 57 Jahre Vereinsarbeit für den ASC Licher Wald.

Was als eine Sportlergala für den Nachwuchs und ihren Eltern vorgesehen war, wurde für die Eheleute Gabriele und Werner Ickler vom ASC Licher-Wald ein Nachmittag der Überraschung. Dass auch die Landrätin plötzlich „auf der Bühne“ erschien, machte die Ickler`s stutzig. Sie lüftete das Geheimnis mit den Eingangsworten: „Ich komme gerne, wenn ich eingeladen werde“, aber manchmal komme ich auch, wenn ich nicht eingeladen bin.“ Die Ickler´s waren sichtlich gerührt, als das gut gehütete Geheimnis mit der Übergabe des Ehrenbriefes des Landes Hessen, gelüftet wurde.

Die Aufzählung der Verdienste mit der Begleitung verschiedener Positionen und Ämter im ASC Licher-Wald, sowie die Nennung von besonderen Aktivitäten (Teilnahmemöglichkeit für Nichtmitglieder im Lauftreff, Inklusion von Flüchtlingen, Vergrößerung des Frauenanteils im Lauftreff) reicht von 1989 bis heute und sind Ehrungsgründe. Das Engagement der Ickler`s wurde verdeutlicht mit der Beschreibung von Werner Ickler: Er ist das Gesicht des ASC Licher-Wald. Nach eigenem Bekunden ist die Vereinsarbeit des ehemaligen Lehrers vergleichbar mit „einer halben Stelle“. Gabriele Ickler, als derzeitige Vorsitzende, ergänzte, dass sich die Gespräche zu Hause, zu einem Großteil um den ASC drehen.

Vom HLV Kreis Gießen wurde vom Vorstandsmitglied Rudi Ehmig gratuliert, der als Antragsteller der Ehrung einen Blumenstrauß überreichte. Er bedankte sich für die Daten- und Faktenübermittlung aus dem Umfeld der Ickler`s, und betonte, dass ein starker und leistungsfähiger Verein auch den HLV Kreis Gießen stärkt.

Die anberaumte Sportlergala wurde mit Filmvorführungen fortgesetzt, die Ausschnitte aus dem Trainings- und Wettkampfbetrieb zeigte, bevor die „kleinen Saisonsieger“ des Vorjahres „zu Ehren“ kamen.

 

R. E.

 

 

 

 

 

Seite:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Updates:

Webseite:

Updated: 11.01.2020

- Umstellung auf PHP 7 (Bei Fehlern auf der Seite bitte melden)

- Bestenliste 2018

- Adressen und Kontaktdaten entfernt (DSGVO)



Ausschreibungen:

Updated: 11.01.2020

- 13. Lauf des Mittelhessen-Cups Erster Lauf der 41. Alten-Busecker Winterlaufserie

- 12. Lauf des Mittelhessen-Cups 29. Treiser Volkslauf

- 11. Lauf des Mittelhessen-Cups 41. Garbenteicher Volkslauf

- 10. Lauf des Mittelhessen-Cups 10. Lahnpark-Lauf

- 9. Lauf des Mittelhessen-Cups 18. Biedenköpper Stadtlauf



Ergebnisse:

Updated: 18.11.2019

- Kreis Cross Meisterschaften

- Kreiseinzelmeisterschaften JU14, Kinder U12

- Landesoffenes Herbstmeeting mit Kreis-Langlaufmeisterschaften

- KiLa Veranstaltung Veranstalter TSG Alten-Buseck

- Kreis-Mehrkampfmeisterschaften für Jugend U14 und Kinder U12 mit