Nächste Wettkämpfe:


03.10.2018
Mittelhessen-Cup, 27. Treiser Volkslauf, 0,4/1,2/5/7,5/10/11/21,1 km

17.11.2018
Mittelhessen-Cup, 39. Alten-Busecker Winterlaufserie, 2/5/10 km

Neues aus dem Leichtathletik-Kreis-Gießen:

+++ Kinderleichtathletik Ergebnisse online      +++ Auschreibung/Zeitplan Herbstmeeting neu, 8x50 m Staffel Ausschreibung für ein neues Format einer Schülerstaffel      +++ Ankündigung! Herbsttagung HLV Kreis Gießen 07.12.2018 in Linden      

48. Deutsche Jugend-Hallenmeisterschaften incl. Winterwurf in Dortmund vom 20.02. - 21.02.2016 von Clemens Grau am 08.02.2016 13:45 Uhr
+++ Unsere Kreisathleten, die es geschafft haben, sich für die Deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften in Dortmund zu qualifizieren


60m Hürden Männliche Jugend U20 / Zeitplan Samstag 20.02.2016 - 15:55 VL; 16:55 ZL; 18:25 F;

  • Nagorr Christopher, 1998, LAZ Gießen, Best: 8,28s Indoor Hanau 24.01.2016
  • Grau Julius, 1998, LAZ Gießen, Best: 8,42s Indoor Frankfurt-Kalbach 30.01.2016


4x200m Staffel Männliche Jugend U20 / Zeitplan Samstag 20.02. - 11:40 ZV und Sonntag 21.02. - 16 15:00 Finale (A+B)

LAZ Gießen ( Nagorr 1998 - Grau 1998 - Katzer 1997 - Harsy 1998 - Nagel 1999) Best 1:33,97min Indoor Hanau 24.01.2016


Speerwurf Weibliche Jugend U20 / Zeitplan Sonntag 21.02.2016 - 12:30 F

Rückel Luisa, 1997, KSG Bieber, Best: 42,98m Outdoor Haiger 18.05.2015


Der gesamte Vorstand des HLV Kreis Gießen gratuliert seinen Athleten zur Qualifikation zu diesen Deutschen Meisterschaften und wünscht Ihnen eine verletzungsfreie Zeit und das Quäntchen Glück für die DM Spiele in Dortmund

Hessische Hallenmeisterschaften Senioren Stadtallendorf 31.01.2016 von Clemens Grau am 06.02.2016 10:39 Uhr
+++ Gold Silber Bronze - Alter schützt vor Leistung nicht

Hessens jung gebliebene Leichtathleten ermittelten am Sonntag in der Stadtallendorfer Herrenwaldhalle ihre Hessenmeister.  Unter den über 280 Aktiven tummelten sich auch zahlreiche heimische Athleten, von denen viele am Ende auf dem Podest standen. In den meisten Wettkämpfen war dies bei der geringen Teilnehmerresonanz, in den diversen Disziplinen in der jeweiligen Altersklasse, oftmals auch leicht zu schaffen. (Schaake)

Aus heimischer Sicht schafften es auf das Siegerpodest folgende Athleten...

400m Senioren M30

  • 3. Platz und damit die Bronzemedaille für Mantel Daniel 1986 LAZ Gießen 59,99 s


60m Senioren M35

  • 2. Platz und damit die Silbermedaille / Vizemeister für Brückmann Jan 1981 LG Wettenberg 7,77s


800m Senioren M45

  • 1. Platz und damit die Goldmedaille und den Titel Hessischer Meister Kramer Thorsten 1967 LG Wettenberg 2:15,13 min


3000m Senioren M45

  • 2. Platz und damit die Silbermedaille / Vizemeister Werner Jürgen 1969 LG Wettenberg 9:56,78 min
  • 3. Platz und damit die Bronzemedaille Kramer Thorsten 1967 LG Wettenberg 10:03,23 min


Kugelstoßen Senioren M55

  • 2. Platz und damit die Silbermedaille / Vizemeister Judt Michael 1960 LG Wettenberg 11,38 m


60m Senioren M70

  • 2. Platz und damit die Silbermedaille / Vizemeister Lotz Werner 1943 LG Wettenberg 9,15 m


Weitsprung Senioren M70

  • 3. Platz und damit die Bronzemedaille Lotz Werner LG Wettenberg 3,87 m


60m Senioren M75

  • 4. Platz Lotz Arthur 1937 LG Wettenberg 12,26 s


Hochsprung Senioren M75

  • 3. Platz und damit die Bronzemedaille Willershäuser Arno 1939 LG Wettenberg 1,21 m


Kugelstoßen Senioren M75

  • 2. und damit die Silbermedaille / Vizemeister Willershäuser Arno 1939 LG Wettenberg 9,41 m


Der Vorstand des HLV Kreis Gießen gratuliert seinen Meistern, Vizemeistern Bronzemedaillengewinnern und top Plazierten Athleten ganz herzlich

Offene Kreis Hallenmeisterschaften Frankfurt Kalbach 30 01.2016 von Clemens Grau am 30.01.2016 20:11 Uhr
+++ Julius Grau LAZ Gießen siegt in Frankfurt über die 60 m Hürden U20 und knackt Hallen DM Quali Hürde in 8,42 s


Bei den Offenen Kreis Hallenmeisterschaften Aktive und U20, in Frankfurt Kalbach, knackte Julius Grau U20, LAZ Gießen Stadt und Land, die Qualifikationsnorm (Q 8,50 s) für die Deutschen Hallen Meisterschaften in Dortmund am 20. + 21.02.2016, im Hürdenlauf in guten 8,42 s PB und ergänzt damit das Starterfeld mit Christopher Nagorr Hürde LAZ Gießen Stadt und Land 8,28 s HM Hanau , Niklas Harsy ebenfalls LAZ Gießen Stadt und Land 800 m und der 4 x 200 m Staffel (Nagorr, Grau, Katzer, Harsy), des LAZ Gießen.


Der gesamte Vorstand des HLV Kreis Gießen gratuliert allen DM Qualifikanten und wünscht den AthletenInnen die noch Quali Wettkämpfe zu absolvieren haben viel Glück

Hallenmeisterschaften U20 / U16 Hanau 1. Tag von Clemens Grau am 23.01.2016 20:20 Uhr
+++ Hessische Hallenmeisterschaften Hanau aktuell

1. Tag U16 er erringen ersten Medaillen für den Kreis Galfe Leo und Jacobi Luise mit Bronzemedaillen

Stabhochsprung Jugend M14

  • Galfe Leo LAZ Gießen 3. Platz / Bronzemedaille 2,50 m
  • Mitscherling Justus LAZ Gießen 5. Platz 2,30
  • Arisa Jean LAZ Gießen 7. Platz 2,05

Hochsprung Jugend M14

  • Galfe Leo LAZ Gießen 6. Platz 1,53 m

Hochsprung Jugend W14

  • Jacobi Luise LAZ Gießen 3. Platz / Bronzemedaille 1,54 m

800 m Jugend W14

  • Pasenbegovic Kira LAZ Gießen 19. Platz 2:43,08 m

60 m Männliche Jugend U20

  • Grau Julius LAZ Gießen Zwischenlauf 7,38 s PB
  • Nagorr Christopher LAZ Gießen Zwischenlauf 7,41 s
  • Nagel Mark LAZ Gießen Vorlauf 7,87 s

Das war der erste Tag  von den Hessischen Hallenmeisterschaften 2016 in Hanau


2. Tag in Hanau; Silber, Silber, Silber, Silber, Bronze - Kreisathleten erkämpfen 4 Vizetitel und eine Bronzemedaille, dazu gute Plazierungen mit PB


Kugelstoßen Jugend W14

  • Reuschling Lena 2002 LG Wettenberg 3. Platz / Bronzemedaille 10,04 m

Kugelstoßen Jugend M14

  • Schneider Tim 2002 LG Wettenberg 5. Platz 9,78 m

60 m Hürden Männliche Jugend U20

  • Nagorr Christopher 1998 LAZ Gießen 2. Platz / Silbermedaille / Vizemeistertitel 8,28 s PB/DM Quali Halle (Q 8,50 s)
  • Grau Julius 1998 LAZ Gießen Vorlauf 8,61 s PB

Hochsprung Männliche Jugend U20

  • Katzer Robin Bastian 1997 LAZ Gießen 2. Platz / Silbermedaille / Vizemeistertitel 1,90 m

Weitsprung Männliche Jugend U20

  • Grau Julius 1998 LAZ Gießen 2. Platz / Silbermedaille / Vizemeistertitel 6,60 m PB

4x200m Staffel Männliche Jugend U20

  • LAZ Gießen ( R. Katzer - N. Harsy - J. Grau - Ch. Nagorr) 2. Platz / Silbermedaille / Vizemeistertitel 1:33,97 m PB/DM Quali Halle (Q 1:36,00 min)

Der gesamte Vorstand des HLV Kreis Gießen gratuliert allen Meistern, Vizemeistern, Medaillengewinnern und gut Plazierten Athleten und Athletinnen

Hallenmeisterschaften U20 / U16 2016 Hanau von Clemens Grau am 20.01.2016 17:10 Uhr
+++ Hessische Hallenmeisterschaften der U20 / U16 2016 in Hanau vom 23.01. - 24.01.2016 Teilnehmerliste Kreisathleten/Innen


Hochsprung Jugend M14

  • Galfe Leo 2002 LAZ Gießen 1,55 m Best

Stabhochsprung Jugend M14

  • Arisa Jean 2002 LAZ Gießen 2,30 m Best
  • Galfe Leo 2002 LAZ Gießen 2,20 m Best
  • Mitzscherling Justus 2002 LAZ Gießen 2,10 m Best

Kugelstoßen Jugend M14

  • Schneider Tim 2002 LG Wettenberg 11,36 m Best

800 m Jugend W14

  • Pasanbegovic Kira 2003 LAZ Gießen 2:26,71 min Best

2000 m Jugend W14

  • Schemann Jasmin 2003 LAZ Gießen 7:53,32 min Best

Hochsprung Jugend W14

  • Jacobi Luise 2002 LAZ Gießen 1,52 m Best

60 m Männliche Jugend U20

  • Grau Julius 1998 LAZ Gießen 7,47 s Best
  • Nagel Mark 1999 LAZ Gießen 7,57 s Best
  • Nagorr Christhoper 1998 LAZ Gießen 11,22 Od Best

800 m Männliche Jugend U20

  • Harsy Niklas 1998 LAZ Gießen 1:52,42 min Best

60 m Hürden Männliche Jugend U20

  • Grau Julius 1998 LAZ Gießen 14,67 Od Best (U18-Hürdenzeit)
  • Nagorr Christopher 1998 LAZ Gießen 14,70 Od Best (U18-Hürdenzeit)

4x200 m Männliche Jugende U20

  • LAZ Gießen,  Nagel (1999) - Nagorr (1998) - Katzer (1997) - Harsy ( 1998) - Grau ( 1998)

Hochsprung Männliche Jugend U20

  • Katzer Robin Bastian 1997 LAZ Gießen 1,99 m Best

Weitsprung Männliche Jugend U20

  • Grau Julius 1998 LAZ Gießen 6,63 Best


Der gesamte Vorstand des HLV Kreis Gießen wünscht allen Teilnehmern/Innen einen erfolgreichen, verletzungsfreien Wettkampf

Hessische Hallenmeisterschaften Aktive und U18 Frankfurt Kalbach 16. + 17.01.2016 von Clemens Grau am 16.01.2016 12:53 Uhr
+++ Hessische Hallenmeisterschaften Frankfurt 2016 aktuell

1. Tag Doppelerfolgt für LAZ Gießen über 800 m Männer


Christopher Wenzel gewinnt Silber über 800 m Männer in 1:54,58 min

Nicolai Schütz holt sich Bronze über 800 m Männer in 1:59,19 min

Anna Greim LAZ Gießen erreicht im 60 m HÜ Lauf in einer Zeit von 9,04 s den Enlauf zusammen mit den Top Läuferinnen Carolin Schäfer und Claudia Rath. Leider konnte sich Greim im Endlauf nicht mehr steigern und erreichte eine gute Plazierung. Das Weitsprungfinale der Frauen absolvierte Greim mit einer Weite von 5,08 m und einer guten Plazierung im Mittelfeld.

Marius Kreide LAZ Gießen, gemeldet für 60 m / 200 m / 60 m Hü Männer, musste leider verletzungsbedingt kurzfristig seine Teilnahme absagen. Mit dieser Absage ist auch die 4 x 200 m Staffel des LAZ Gießen geplatzt.


2.Tag in Frankfurt Kalbach, zwei 60 m Sprinterin vom LAZ Gießen qualifizieren sich für die Zwischenläufe


60 m Vorläufe der Frauen

Greim Anna LAZ Gießen qualifiziert sich in 7,99 s für die Zwischenläufe

Ann-Christin Strack LAZ Gießen qualifiziert sich in 7,76 s für die Zwischenläufe

Da hat Michael Pohl Wiesbadener LV aber einen auf die Sprintbahn gehauen!!!! Zwischenlauf der Männer 6,87 s. Das wird ein spannendes Finale.

Greim Anna LAZ Gießen konnte Vorlaufzeit leider nicht verbessern und verpasste mit gelaufenen 8,00 s im Zwischenlauf das Finale

Ann-Christin Strack LAZ Gießen verzichtete auf den Zwischenlauf. Wie uns Trainer Markus Czech mitteilte musste ACH Strack verletzungsbedingt passen. " Zitat MC; Ihr ist beim Einlaufen jemand in die Bahn gelaufen! Hat sich leicht verletzt! Ist schade aber nicht schlimm".

Packendes Finale 60 m Männer, Pohl setzte noch einen drauf!

Pohl Michael 1989 Wiesbadener LV 1. Platz 6,80 s

Daum Florian 1990 Wiesbadener LV 2. Platz 6,92 s

Sturma Daniel 1996 LG Eintracht Frankfurt 3. Platz 6,99 s

Spannedes Finale 60 m Frauen, Lisa Meyer hat Nase vorn

Mayer Lisa 1996 LG Langgöns/Oberkleen 1. Platz 7,43 s

Stolz Xenia 1989 Wiesbadener LV 2. Platz 7,61 s

Matheis Lara 1992 TSG Gießen-Wieseck 3. Platz 7,61 s

Finale Hochsprung der Männer

Robin-Bastian Katzer LAZ Gießen leider nicht angetreten

200m Finale Frauen. Lisa Mayer sichert sich 2. Hessentitel bei den Frauen

Mayer Lisa 1996 LG Langgöns/Oberkleen 1. Platz 24,32 s

Matheis Lara 1992 TSG Gießen-Wieseck 2. Platz 24,75 s

Gerter Julia 1994 LG Eintracht Frankfurt 3. Platz 24,96 s

Kugelstoßen männliche Jugend U20, Mike Schneider sichert sich mit dem letzten Versuch die Bronzemedaille

Schneider Mike 1998 LG Wettenberg 3. Platz 12,02 m


Das war es live aus Frankfurt Kalbach.


+++ Winterwurfmeisterschaften U20 + U16 Frankfurt Hahnstraße

LG Wettenberg erfolgreich mit Silber und Bronze und KSG Bieber mit Silber


Diskus Jugend M14

Schneider Tim 2002 LG Wettenberg 3. Platz 27,16 m

Sperwurf Jugend M 14

Schneider Tim 2002 LG Wettenberg 2. Platz 32,92 m

Speerwurf Weibliche Jugend U20

Rückel Luisa 1997 KSG Bieber 2. Platz 38,18 m


Der gesamt Vorstand des HLV Kreis Gießen gratuliert den neue Meistern, Vizemeistern, Bronzemedaillengewinnern und Plazierten

Seite:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41
Updates:

Webseite:

Updated: 30.05.2018

- Vereinsupdate: TSV 1907 Londorf

- Vereinsupdate: LAZ Gießen - TV 07 Watzenborn-Steinberg

- Datenschutzseite



Ausschreibungen:

Updated: 05.09.2018

- Kreis Crossmeisterschaften

- Herbstmeeting

- Rahmenplan 2019

- Kreis-Mehrkampfmeisterschaften U14-U12 und Linden Cup U10

- Kinderleichtathletik



Ergebnisse:

Updated: 16.09.2018

- Kreismeisterschaften Senioren u. 800m

- Kinderleichtathletik

- Kreis-Mehrkampfmeisterschaften U14-U12 und Linden Cup U10

- Kreiseinzelmeisterschaften für Jugend U14 und Kinder U12

- Kreishallenmeisterschaften U12 bis U14 Hallensportfest U10 und U16